tea shop 151E – geniales Konzept!

Heute möchte ich über einen Tee-Shop aus Japan berichten über den ich erst vor kurzem zufällig gestoßen bin. Das Konzept und das Design des Shops haben mich rein optisch total überzeugt und finde es deshalb umso mehr schade, dass so etwas bei uns nicht zu finden ist. Aber ich bin so begeistert, dass ich es unbedingt teilen möchte, damit noch mehr Menschen davon wissen.
151E wurde bereits 2013 in Fukuoka in Japan eröffnet und verkauft sehr feine Teesvariationen aus der Kyushu Region. Ist also eher auf eine Sache spezialisiert.

l_151E_03 l_151E_02 l_151E_01

Um zu verstehen, was ich daran toll finde muss ich kurz das Konzept des Shops sprechen. Nämlich spielt der Tee-Shop mit sogenanntem „Minimalismus“, was bedeutet etwas auf das wesentliche zu reduzieren und alles überflüssige wegzulassen. Wie man bei den Fotos sieht sind Möbel, Deko, Verpackung und Logo total schlicht gehalten, deshalb passt der Gesamteindruck.

Man kann dieses Designkonzept im Grunde mit dem Apple-Shop vergleichen. Auch dort wird Minimalismus angewandt und funktioniert seit Jahren unglaublich gut. Ich bin kein Apple-Fan, aber in dieser Hinsicht muss man das Unternehmen loben. Für mich ist der große Unterschied aber, dass 151E nicht nur das Moderne und Innovative wiederspiegelt, sondern auch japanische Teetradition einfließen lässt.

slide07 slide06 slide03 slide02 slide01

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s